Close

Page 2 of 3 FirstFirst 123 LastLast
Results 11 to 20 of 24

Thread: Jägerskill

  1. #11
    Join Date
    May 2013
    Location
    Braunschweig
    Posts
    86
    Nein, auch "Fleischklumpen" sind doch Quatsch... Es ist nunmal einfach so, dass man in Dingen Realismus gewisse Abstriche machen muss, wenn man ein gut funktionierendes und zukunftsfähiges Balancing erstellen möchte.
    Zusätzlich würde dem typischen Fall "Buddler läuft durch die Kolonie um Fleisch zu farmen, verreckt dabei und reportet es" noch ein Stück vorgebeugt werden.

    Und ich bleibe dabei... Wenn man das Balancingsystem verstärkt auf Berufe spezialisieren möchte, dann muss die Jagd auch wirklich als Beruf akzeptiert werden. Realismus, weil "jeder Fleischklumpen rausschneiden kann wenn er hungrig ist" hin oder her. Wenn wir an Realismus denken, ist die Gothic-Engine sowieso nicht für den Multiplayer gemacht (zusätzliches Beispiel: Kampfsystem).

    [Werbung]Wenn du mehr Realismus willst, vergiss die Gothic-Engine und spiele Minenkolonie![/Werbung]

  2. #12
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Currently in Germany
    Posts
    72
    Quote Originally Posted by Kliff View Post
    Nein, auch "Fleischklumpen" sind doch Quatsch... [...]
    Selbst wenn es sich um Jäger handelt, die verschiedene Arten von Fleisch nehmen?
    Ich meine, abhängig von Skill und nem bestimmten Zufall...

  3. #13
    Join Date
    Apr 2014
    Posts
    60
    Dann musst du aber quasi mindestens 4 oder 5 Abstufungen von der Qualität des Fleisches her machen.

    Mal so als Vorschlag und Denkanstoß (innerhalb von 2min zusammengewürfelt)

    1. Fleischfetzen
    2. Fleischbrocken
    3. Rohes Fleisch
    4. Perfekte Keule
    5. Schinken

    MfG Gaan

  4. #14
    Sorry, wenn ich das jetzt mal ausschließlich destruktiv bewerte, aber das ist mir einfach zu kompliziert. Ich fürchte beinahe, das ist eher eine Sache der Einstellung der Spieler. So unrealistisch es auch sein mag, ich finde keine Alternative zum Fleischnehmen-Skill. So verhindert man das sinnlose Farmen der Mobs. Auf jeden Fall würde es dann in der Verantwortlichkeit der Jäger liegen, das Wissen um die Tierverarbeitung im engen Kreis zu halten.

  5. #15
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Currently in Germany
    Posts
    72
    Quote Originally Posted by Tandrael View Post
    So unrealistisch es auch sein mag, ich finde keine Alternative zum Fleischnehmen-Skill.
    Nichts anderes sagte ich, außer, dass Jäger zusätzlich ihren eigenen Skill steigern können, indem sie geschickter werden.

  6. #16
    Join Date
    Apr 2014
    Posts
    60
    Und was soll dann ein gesteigerter Skill für die Jäger nutzen? Können sie dann besseres oder mehr Fleisch entnehmen oder wie denkst du dir das?
    Und man muss natürlich auch sehen, dass das Wolfsmesser nicht an jeden Sträfling verteilt werden kann. Es gibt immer die Möglichkeit irgendwie an die Perks zu kommen, also finde ich, das es eine weitere, wenn auch nicht so schwer zu meisternde, Hürde geben sollte.

    Oder man muss den Tier erst das Fell abgezogen haben, damit man an das Fleisch darunter kommt.

    MfG Gaan

  7. #17
    Ein gesteigerter Jagdskill (Ich sehe alle Jagdskills als Gesamtheit) bringt mit der Zeit einfach mehr Fleisch pro Tier, würde ich vorschlagen. Genauso wie Perks finden auch Wolfsmesser ihren Weg zu anderen, wenn die Jäger das Monopol behalten wollen, müssen sie es eben schützen.

  8. #18
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Currently in Germany
    Posts
    72
    Quote Originally Posted by Gaan View Post
    Und was soll dann ein gesteigerter Skill für die Jäger nutzen? Können sie dann besseres oder mehr Fleisch entnehmen oder wie denkst du dir das?
    Und man muss natürlich auch sehen, dass das Wolfsmesser nicht an jeden Sträfling verteilt werden kann.
    Jo, mehr Fleisch.
    Messer? Moment, das in deinem Rücken?
    Achso, das Wolfsmesser...
    Das Wolfsmesser ist teil der Ausrüstung und wenn einer das fallen lässt, dann kann es eben jeder aufsammeln.

    Quote Originally Posted by Tandrael View Post
    Ein gesteigerter Jagdskill (Ich sehe alle Jagdskills als Gesamtheit) bringt mit der Zeit einfach mehr Fleisch pro Tier, würde ich vorschlagen. Genauso wie Perks finden auch Wolfsmesser ihren Weg zu anderen, wenn die Jäger das Monopol behalten wollen, müssen sie es eben schützen.
    Finde diese Antwort nicht befriedigend.
    Dann müsste das gleich auch mit Reis passieren und mit Holz und allem anderen.
    Abgesehen davon halten sich die Spieler nichtgenügend daran und das "Monopol"
    verliert sich ohnehin dann im nichts.

  9. #19
    Das Problem mit den Wolfsmesser, habe ich doch schon versucht zu lösen, nur irgendwie geht darauf keiner ein

    Quote Originally Posted by Harkonlis View Post
    Das Messer kann ja dann von den Jägern selber hergestellt werden, damit sie es dann auch als einzige benutzen können oder dass der Jägerleiter, die Messer durch die Aussenwelt bekommt und der Leiter dann die Messer verteilt.
    Aber die Idee mit erst das Fell/haut abziehen finde ich persönlich ganz gut, dann müsste man den Perk aber vor Fleisch ausnehmen setzten.

  10. #20
    Join Date
    Mar 2014
    Location
    Currently in Germany
    Posts
    72
    Quote Originally Posted by Harkonlis View Post
    Das Messer kann ja dann von den Jägern selber hergestellt werden
    Der arme Schmied muss sich damit zufrieden geben, dass er einfache Messer nicht herstellen kann?

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •