Close

Results 1 to 3 of 3
  1. #1
    Join Date
    Aug 2014
    Posts
    6

    >Thread löschen<

    >Bitte diesen Thread löschen<
    Last edited by Angar; 24.08.2014 at 21:46.

  2. #2
    Join Date
    Aug 2014
    Posts
    1
    Ich schließ mich dem an, teilweise fangen die Leute sogar mitten im RP an zu essen, ganz einfach weil sie keine HP einfach so verlieren wollen.
    Man könnte z.B. den Hungerbereich auf 20 bis 90 erweitern und langsamer abklingen lassen, dafür sinken aber die HP noch schneller sobald man unter 20 gerät. (Nur so ein Vorschlag)

    Das mit der Blutspur wird, glaube ich, weiterhin ein Problem bleiben, sonst hätten die von SKO das sicherlich auch schon weggemacht. Vielleicht wird der Umstieg auf den GUC da eine Lösung bringen.

  3. #3
    Join Date
    Apr 2014
    Posts
    21

    1.) Atmosphärezerstörende Blutspur...
    -> Das liegt meines Wissens nach am GMP und kann Serverseitig nicht verändert werden. Das Blut kann man in den Grafikeinstellungen des Singleplayers komplett deaktivieren.


    2.) Essen ist viel zu "wichtig" und steht zu stark im Vordergrund...

    Das Essen ist sehr wichtig, weil alles andere unlogisch wäre.


    3.) Als Jäger, Kämpfer oder ähnliches, nerven die ständig sinkenden Lebenspunkte einfach...Bei längeren RP-Aktionen werden wohl in Zukunft Pausen eingelegt werden müssen um zu essen und zu trinken. Es kann leider nicht 48 Stunden am Stück durch die Kolonie gesprintet werden.
    4.) Es ist unrealistisch, dass man so schnell (und überhaupt) Lebenspunkte verliert...
    Nein ist es nicht. Nicht wenn man die ganze Zeit rennt/schürft/kämpft.
    EDIT: Ich sehe die Lebenspunkte weniger als Gesamtabbild der Gesundheit, mehr als Maß dafür wieviel mal einstecken kann bevor man zu Boden geht.
    Last edited by Serpentius; 24.08.2014 at 10:19.

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •