Close

Page 1 of 4 123 ... LastLast
Results 1 to 10 of 32
  1. #1
    Join Date
    Jul 2013
    Location
    Zeuthen
    Posts
    15

    [RP-Aktion] Die Wegelagerer-Bande

    Es begann mit einem einfachen Überfall einer Person auf 3 Angehörige des Neuen Lagers. Eine Wegelagerin griff an, doch wurde sie überwältigt und getötet. Doch sollte das nur der Anfang sein. "Ab jetzt sind nur noch Gruppen aus mindestens 3 Leuten unterwegs auf Beutezug" zetert ein stämmiger Mann in Fellrüstung, mit Umhang geschmückt. Wir befinden uns in den Nördlichen Bergen, wo das Lager aufgeschlagen wurde. Der Mann ist der Anführer einer Bande aus Räubern und Wegelagerern aus den Landen der Insel Khorinis. 6 Dutzend Männer und Frauen gehören der Bande an. Ihre Überfälle liefen immer erfolgreich, doch schickte der König viele Soldaten aus, um die Bande zu jagen. Um sich zu schützen und neues Territorium zu sichern, fern von jeglichen Königlichen, haben sie sich in der Kolonie niedergelassen. Dort treiben sie sich herum und überfallen alles, was nicht zu ihnen gehört.


    Dies ist die Idee einer neuen Aktion. Geboren im Neuen Lager, doch kann es auch andere Lager betreffen, wenn Interesse besteht. Das bedeutet lediglich, dass im Nördlichen Wald und den Bergen Wegelagerer anzutreffen sind, die alle angreifen, egal welches Lager. Das Ziel der Aktion wird sein, diese Wegelagerer zu schlagen und den Anführer zu töten. Inwiefern die Gilden und Lager zusammenarbeiten, mache ich vom Interesse derer abhängig. Wäre aber mal wieder eine schöne Möglichkeit, um mal wieder zusammen ein paar schöne Kämpfe zu absolvieren.
    Freue mich auf Meinungen und Kritiken.

    Gruß,
    Last edited by Veskar; 24.01.2014 at 09:55. Reason: Titel angepasst für ein einheitliches Bild

  2. #2
    Join Date
    Jan 2013
    Posts
    64
    6 Dutzend sind meiner Meinung nach doch sehr viele. Vorallem in dem doch sehr delikaten Gebiet, welches von fast allen genutzt wird und vorallem das Alte Lager beeinträchtigen wird. Halte mich größtenteils da erstmal mit Meinungen zurück, doch die Anzahl erscheint mir zu hoch.

    Weiteres folgt evtl. wenn mehrere sich gemeldet haben.

  3. #3
    Join Date
    Jan 2013
    Location
    Greifswald
    Posts
    61
    Ich würde diese Zahl auch etwas herunterkorrigieren. Das sind mehr Wegelagerer als wir mit Goblins zu tun hatten. Letztendlich würde ich die Anzahl der Gegner von den teilnehmenden Personen abhängig machen oder dir schon im Vorfeld überlegen, wie man sonst diese Masse an Gegnern etwas entschärfen kann.

    Generell gibt es aber nichts gegen eine ordentliche Klopperei einzuwenden. Ob mein Char mit von der Partie ist, kann ich aber noch nicht sagen.

  4. #4
    Join Date
    Jul 2013
    Location
    Zeuthen
    Posts
    15
    Es sind immer 2er und 3er Gruppen von denen unterwegs, die man nach und nach aus dem Weg räumt. Die Aktion sollte nicht in 1-3 Tagen erledigt sein. Und irgendwann stürmt man dann das Lager. So war das Ganze gedacht. Wenn das Alte Lager von dieser Position des Lagers zu sehr beeinträchtigt wird, kann man das Lager auch woanders hinverlegen. z.b. könnten sie die Bergfestung eingenommen haben.
    Herumtreiber Krasus / Korialstrasz
    Wolfsmädchen Kyara

  5. #5
    Join Date
    May 2013
    Location
    Braunschweig
    Posts
    86
    Ich wäre gerne dabei!

    Dürfen diese Überfälle von 2-3 Wegelagerern auch ohne deinem direkten Mitwirken durchgeführt werden (nach deinen Vorgaben, mit Bericht, usw.) oder möchtest du jeden einzelnen Überfall selbst planen? Ich würde dann nämlich gerne einen davon übernehmen. Oder sogar zwei. Gemeinsam mit anderen Mitgliedern des NL.

    Sechs Dutzend finde ich übrigens ebenfalls zu hoch. Ich würde die genaue Anzahl, wie Nardam schon meinte, erst in der finalen Aktion festlegen und sie bis dahin einfach bei "bedrohlich hoch" oder so ansiedeln. Da kann sich jeder etwas drunter vorstellen und du hast genug Spielraum, falls es doch weniger Teilnehmer als erhofft werden sollten.
    Last edited by Kliff; 15.07.2013 at 01:48.

  6. #6
    Join Date
    May 2013
    Posts
    17
    Quote Originally Posted by Kliff View Post
    Sechs Dutzend finde ich übrigens ebenfalls zu hoch. Ich würde die genaue Anzahl, wie Nardam schon meinte, erst in der finalen Aktion festlegen und sie bis dahin einfach bei "bedrohlich hoch" oder so ansiedeln. Da kann sich jeder etwas drunter vorstellen und du hast genug Spielraum, falls es doch weniger Teilnehmer als erhofft werden sollten.
    Dito. Ich meine 72 wären mehr als genug um selbst dem Alten Lager erhebliche Probleme zu bereiten.
    Zumal wir ja demnach über fast drei Wochen täglich eine Gruppe dieser Banditen töten müssten bevor das Lager auf eine "angreifbare" Größe runterschrumpft.

    Ansonsten wäre ich gerne dabei.

  7. #7
    Join Date
    Jul 2013
    Location
    Zeuthen
    Posts
    15
    Ich find die Idee gut, es sind einfach "viele" ^^ im Prinzip würde ich die einzelnen Angriffe auf die Gruppen freistellen, die Aktion beim Sturm des Lagers würde ich aber gerne leiten. Bleibt nur noch der Ort dieses Lagers offen. Ob in den Bergen, der Bergfestung, in der verlassenen Mine oder so... kann man ja noch festlegen, wenn sich noch welche aus den anderen Lagern zu Wort gemeldet haben.
    Herumtreiber Krasus / Korialstrasz
    Wolfsmädchen Kyara

  8. #8
    Join Date
    Jan 2013
    Location
    Greifswald
    Posts
    61
    Wenn du es klassisch machen willst, ist es wie meistens das Diebeslager mit verschiedenen Befestigungen aus Holz oder Ähnlichem. Da werden ein paar Leute aber wohl nur ein müdes Lächeln für übrig haben. Unter Umständen kannst du dir ein paar kleine "Rätsel" ausdenken, also Verschlüsselungen, die ein paar Wegelagerer bei sich tragen und die von dem entsprechenden Spielern zusammengefügt werden müssen, damit sie den Standort des Lagers finden.

  9. #9
    Join Date
    Jul 2013
    Location
    Zeuthen
    Posts
    15
    oder man macht Verhör-Aktionen bei Gefangenen derer das Diebeslager würde ich nicht nehmen...
    Herumtreiber Krasus / Korialstrasz
    Wolfsmädchen Kyara

  10. #10
    Join Date
    Jul 2013
    Posts
    11
    Hätte eigentlich auch noch mal Lust auf etwas RP. Bin zeitlich aber im Moment sehr eingeschränkt, weiß also nicht, ob ich mitmachen würde.

    (Ich schließe mich aber der Meinung meiner Vorposter an, es sollten nicht ganz so viele Wegelagerer sein.)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •