Close

Page 2 of 4 FirstFirst 1234 LastLast
Results 11 to 20 of 32
  1. #11
    Join Date
    Jan 2013
    Location
    Leipzig
    Posts
    104
    Ich finde die Idee grundsätzlich gut. Ich sehe auch in der hohen Zahl der Räuber kein Problem. Einzig der Weg in die Kolonie ist in meinen Augen nicht gerade der Beste. Wieso sollte man sich als Räuberbande freiwillig in ein karges armes magisches Gefängnis begeben?

    Das kann man ja aber einfach austauschen. Die Räuber könnten sich ja auch erst in der Kolonie zusammengerottet haben.

    Und lass dir nicht von allen reinreden. Außer natürlich von mir.

    Ingame-Moderator

  2. #12
    Join Date
    May 2013
    Location
    Braunschweig
    Posts
    86
    Mehrere Gruppen aus allen Lagern finden jeweils verschiedene Hinweise und müssen dann wohl oder übel zusammenarbeiten, um schlau aus ihnen zu werden. Zwingt die Lager mal wieder zu etwas Zusammenarbeit, bravo!

  3. #13
    Join Date
    May 2013
    Location
    Bayern
    Posts
    26
    Ich kann eigentlich auch nur das wiederholen, was die anderen geschrieben haben: Die Idee ist gut, aber die Größe der Gruppe etwas hoch. Die Gruppengröße ist für mich eine Frage der Logik. Insgesamt gibt es in Gothic gefühlt in allen drei Lagern zusammen gerade mal zwischen 75 und 100 NPCs. Von der Vorstellung her finde ich nochmal so viele Charaktere auf einem kleinen Gebiet versammelt etwas erschlagend und übermächtig.

    Andererseits war die MK schon immer ein bisschen anders und die Idee, sich mit kleineren Grüppchen auseinanderzusetzen gefällt mir. Wenn sich spontan was ergibt, würde ich auch mitmachen. Ich kann aber im Moment keine festen Zusagen machen.

  4. #14
    Ich finde die große Zahl macht es sogar noch interessanter.
    Das könnte die Sache von der üblichen kleinen Störung, der sich zwei bis drei Hanseln annehmen,
    zu etwas machen, worüber sich auch die Leute auf den höheren Rängen Gedanken machen müssen.

    Schließlich könnte solch eine Truppe, wenn sie wollte, eines der bestehenden Lager angreifen und
    womöglich überrennen ...

    Ansonsten: Bis jetzt wirkt es nicht so, als würde die Herkunft der Männer tatsächlich eine Rolle spielen.
    Sie könnten einfach auftauchen und die Sträflinge würden ihre eigenen Geschichten spinnen ...
    wie: Die Männer könnten die Überreste einer desertierten Hundertschaft sein. Irgendeine Räuberbande
    wird dem König zu Zeiten des Krieges nicht so viel Kopfzerbrechen bereiten, dass er seine Männer hinterherschickt.
    Deserteure sind da was anderes. Von den Truppen in die Enge getrieben, blieb ihnen nur der Sprung durch die Barriere ...
    oder: draußen hat sich eine neue Entwicklung ergeben und das sind Männer des Königs, die nicht als solche erkannt werden
    wollen, da sie einen Weg nach draußen kennen, den sie gehen werden, sobald sie ihren geheimen Auftrag erfüllt haben.

    oder so.

    ...

  5. #15
    Join Date
    Jul 2013
    Location
    Zeuthen
    Posts
    15
    Gut, scheinen nur Detailfragen offen zu sein und niemand etwas dagegen zu haben. Ich würde sagen ab Freitag sind die ersten Patrouillen der Wegelagerer unterwegs und das Lager ist da. Bis dahin zu klären wäre, wo das "da" ist, wo das Lager ist. Orkgebiet fällt aus, das wäre zu kompliziert. Außer den Bergen, einer riesigen Höhle irgendwo und der Bergfestung fällt mir erst mal nichts weiter ein. Und bei der Menge der Wegelagerer würde ich bis zu der abschließenden Lagerstürmungsaktion keine anderen Angaben als "viele" machen.

    Die Herkunft war auch nicht wichtig bei der Aktion. Eher etwas Abwechslung in das RP bringen, indem der langweilige Lagertrott einem Ausnahmezustand weicht. Vom Auftauchen der Wegelager bis zur Lagerstürmung würde ich schon 2-3 Wochen vergehen lassen. Dass die Wegelagerer desertierte Soldaten sind, halt ich nicht für so supi, weil es die Ausrüstung derer zu hoch ansetzt. Kleinere Spieler haben es so umso schwerer, Kämpfe zu gewinnen. Ebenso "geheimer Weg nach draußen" halte ich in mehrerer Hinsicht für nicht optimal. Notfalls erfährt man einfach nie, woher sie kamen.
    Herumtreiber Krasus / Korialstrasz
    Wolfsmädchen Kyara

  6. #16
    Join Date
    Jul 2013
    Location
    Bremen
    Posts
    60
    Nun gut, da man aus irgendeinem Grund meine Meinung lesen wollte... (Wer sie hören will, darf sie sich auch gerne laut vorlesen lassen) ...hab ich mich genötigt gesehen auch mal einen neuen Forenaccount anzulegen.

    Wer zu so was Lust hat, darf das gerne machen... ich hab nicht so viel Freude an schlichtem NPC-Gemetzel (und danach klingt die Gegnerzahl) - aber jedem das seine. Und der Feind meines Feindes ist ja ohnehin mein Freund.

    Aus Sicht des Alten Lagers ist jede Gruppierung die kmein Erz schürft natürlich grundsätzlich mal ein potentielles Feindbild.
    ...wenn die sich dann auch noch niederlassen und anfangen die eigenen Kräfte zu überfallen... erst recht. Soll heißen:
    Bestrebungen östlich der Alten Mine, im nördlichen Wald, in den Nördlichen Bergen, oder an der verlassenen Mine (die ja nun in den nördlichen Bergen liegt) ein solches Lager auf zu bauen, dürfte das Alte Lager im keim zu Ersticken suchen, bevor sie groß werden, da das überleben des Lagers von den dortigen Transportrouten abhängt. (Und damit zu gewissen Teilen im übrigen auch das Überleben der Kolonie gesamt... denn der König wird sich was einfallen lassen müssen, wenn kein Erz mehr kommt.)
    Gardehrer Abnet Schatten Pliskin


    "Turns out that if you want people to like you during a war, you probably shouldn't blow up their house."

  7. #17
    Join Date
    Jul 2013
    Posts
    5
    Ich wäre auch dabei. Wann soll das sein?

  8. #18
    Join Date
    May 2013
    Location
    Braunschweig
    Posts
    86
    Bin auch dabei. Wenn jemand Lust hat, mit mir zusammen überfallen zu werden, kann er sich gerne bei mir melden.

    Eine Frage von mir wurde allerdings noch nicht beantwortet... Kann man diese kleinen Überfall-Aktionen denn nun selbstständig durchführen oder möchte Kyara (dein Foren-Name ist mir zu lang, sry) jeden Überfall einzeln planen?

    Ich glaube übrigens, Ithrons Vorschläge zur Herkunft der Wegelagerer sollten keine offiziellen Beweggründe, sondern lediglich Gerüchte, die sich unter den Koloniebewohnern herumsprechen, sein. Finde ich übrigens eine gute Lösung. Korrigiert mich, wenn ich was falsch verstehe. Bin etwas müde. :P
    Last edited by Kliff; 16.07.2013 at 22:49.

  9. #19
    Join Date
    Jul 2013
    Location
    Zeuthen
    Posts
    15
    Delgado, Kilff, diese Fragen wurden bereits beantwortet ^^

    Gut, scheinen nur Detailfragen offen zu sein und niemand etwas dagegen zu haben. Ich würde sagen ab Freitag sind die ersten Patrouillen der Wegelagerer unterwegs und das Lager ist da.
    im Prinzip würde ich die einzelnen Angriffe auf die Gruppen freistellen, die Aktion beim Sturm des Lagers würde ich aber gerne leiten.

    Und die Wegelagerer haben sich die Bergfestung unter den Nagel gerissen. Damit sollte niemandem auf die Füße getreten sein. Oder zumindest allen gleichstark. Das lasse ich erst mal so stehen und Freitag werde ich hier bescheidsagen und einen Post in die Bergfestung setzen, wenn die Aktion offiziell gestartet ist.
    Ich fasse nochmal zusammen

    Wer?: Wegelagerer und ihr Anführer
    Wie viele?: 'Viele'
    Wo?: Patrouillen (2er und 3er Gruppen) in der Kolonie verstreut, Bergfestung besetzt
    Warum?: Unbekannt
    Wie?: Die Wegelagerer sind hinterlistig und gierig, sowie tötungslustig. Alles was sie kriegen können, nehmen sie sich einfach.
    Wann?: 19.07.2013
    Bis wann?: Die Aktion endet mit dem Sturm der Bergfestung. Dass die Wegelager dort sind, muss erst aus ihnen rausbekommen werden durch Gefangennahme und Verhör oder dergleichen.
    Last edited by Korialstrasz; 16.07.2013 at 23:10.
    Herumtreiber Krasus / Korialstrasz
    Wolfsmädchen Kyara

  10. #20
    Join Date
    Jul 2013
    Location
    Zeuthen
    Posts
    15
    Also es wird morgen starten. Es wäre schön, wenn man in den Gildenhallen bescheid sagt, damit auch jeder weiß, was los ist.
    Herumtreiber Krasus / Korialstrasz
    Wolfsmädchen Kyara

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •